Wichtige Hinweise zum Fotodruck

Wichtige Hinweise zum Fotodruck

 

 

Mögliche Farbabweichungen

Es ist ziemlich wahrscheinlich, daß sich die Farben auf Ihrem Monitor mit dem späteren Druckerzeugnis unterscheiden. Das liegt zum einen daran, daß Monitor (RGB) und Druckmaschine (CMYK) verschiedene Farbprofile nutzen, die nicht Deckungsgleich sind. Gerade auf dem Monitor können Farben mehr leuchten und greller wirken. Zum anderen ist jeder Monitor anders eingestellt. Ein extremes Beispiel: Haben Sie einen Rotstich im Monitor und sehen daher einen Sonnenuntergang besonders rot leuchtend, so wird das Originalbild diesen Rotstich nicht drucken, da es keinen Rotstich hat.


Keine wichtigen Details am Bildrand

Vermeiden Sie es, wichtige Bildinformationen direkt an den Rand zu platzieren. Lassen Sie in diesen Fällen mind. 2 cm Abstand vom Rand.


Geringe Kontraste

Hat Ihr Bild geringe Kontraste, so kann es beim Fotodurck nicht so wiedergegeben werden.